Schlagwort-Archive: Studium

Eckpunkte für Einwanderungsgesetz: Bleibemöglichkeit für asylsuchende Studierende notwendig

Laut Presseberichten diskutieren die Parteien der Bundesregierung über das anstehende Einwanderungsgesetz ob gut integrierte Asylbewerber*innen, deren Antrag abgelehnt wurde, einen Verbleib in Deutschland ermöglicht werden sollte.

„Wir brauchen eine Bleibemöglichkeit für Asylsuchende im Studium“ fordert Maimouna Ouattara, Sprecherin des Bundesverbands ausländischer Studierender (BAS) im Namen der Interessensvertretung. „Asylsuchende Studierende bereiten sich intensiv auf ein Studium vor, beschäftigen sich mit der Gesellschaft, lernen intensiv Deutsch und sehen ihren Lebensmittelpunkt in der Regel in Deutschland.… weiterlesen →

Tagesseminar „Studium Geflüchteter“ II: „Ausländer*innen- und Asylrecht sowie Hochschulzugangsrecht für Geflüchtete“

Tagesseminar „Studium Geflüchteter“ II: „Ausländer*innen- und Asylrecht sowie Hochschulzugangsrecht für Geflüchtete“

Fortbildungsreihe für Berater*innen, Referent*innen und Interessierte aus Studierendenschaften, Hochschulen und Migrant*innenorganisationen Weiterlesen

Studium für Geflüchtete in der Praxis ermöglichen

Bundesverband ausländischer Studierender beschließt Forderungskatalog

„Der Wille zur Hilfe ist nahezu überall gegeben, doch es fehlt an Strukturen, Geld und Know-How“, fasst Pierre Vicky Sonkeng, Sprecher des Bundesverbands ausländischer Studierender (BAS) zusammen, dabei sei es wichtig, dass Geflüchtete auch über ein Studium schnell integriert würden. “Ankündigungen müssen nun zeitnah umgesetzt und die Hochschulen in die Lage versetzt werden, Geflüchtete auf ein Studium vorzubereiten und sie erfolgreich in und durch das Studium zu bringen”. Weiterlesen

Deutschland verhindert Einreise syrischer Studierender

Einreisebestimmungen behindern im Zusammenspiel mit Sanktionen den Studienstart syrischer Studierender

Nach den gerade erfolgenden Zulassungen der Hochschulen zum Studium wird ein Problem akut. Syrische Studierende haben große Schwierigkeiten, ein Visum zu erhalten. „Uns erreichen täglich zahlreiche Anfragen von syrischen Studierenden, die Probleme haben, ein Visum zu bekommen“, so Johannes Glembek, Geschäftsführer des Bundesverbands ausländischer Studierender (BAS).… weiterlesen →

Neues Semester – alte Probleme

Zum Start des neuen Semesters stehen viele ausländische Studierende vor riesigen Problemen. Wo sie sich eigentlich auf einen guten Einstieg ins Fachstudium konzentrieren sollten, sind die ersten Wochen und Monate häufig von grundsätzlichen organisatorischen Problemen geprägt.

Am ersten September startet in den Fachhochschulen das neue Studienjahr, die Universitäten folgen am ersten Oktober.… weiterlesen →

Hilfsgelder laufen aus – syrische Studierende weiter in Not

Nach dem Auslauf der Förderungen für syrische Studierende durch die Akademischen Auslandsämter sind viele Studierende weiter in finanzieller Not. Der Krieg in Syrien hält an, die Schlagzeilen und die Aufmerksamkeit für die besonderen Bedürfnisse syrischer Studierender in Deutschland schwinden – doch das Problem bleibt akut.

„In Baden-Württemberg gibt es den Vorschlag, dass syrische Studierende BAföG und Sozialleistungen beantragen dürfen, ihre Arbeitserlaubnis ausgeweitet wird und der Finanzierungsnachweis für den Aufenthaltstitel entfällt“, erläutert Maimouna Ouattara, Referentin für Soziales des Bundesverbands ausländischer Studierender (BAS).… weiterlesen →