Schlagwort-Archive: #EducationIsNotTourism

Bündnis Solidarsemester mit klaren Forderungen an Politik und Hochschulen zum WiSe 2020/21

Uni-Start in Corona-Zeiten: Studentische Verbände fordern Öffnung des BAföGs und mehr Ressourcen für digitale Lehre

Am 2. November beginnen Lehrveranstaltungen an Universitäten und Hochschulen. Das Wintersemester findet teils digital und teils in Präsens statt. Doch viele Probleme in Folge der Corona-Krise sind noch nicht gelöst. Viele Studierende haben ihre Jobs verloren und stehen vor einem erzwungen Studienabbruch.… weiterlesen →

BAS fordert sofortige Visaerteilung für ausländische Studierende

»Es ist unwürdig und widerspricht der an den Hochschulen gewollten Internationalisierung, wenn die Bundesregierung faktisch einen Einreisestopp für eine große Zahl ausländischer Studierender verhängt«, so fasst Kumar Ashish, Sprecher des Bundesverbands ausländischer Studierender (BAS), die aktuelle Situation zusammen, vor der unzählige ausländische Studierende stehen. Sie haben eine Zulassung für ein Studium an einer deutschen Hochschule bekommen, jedoch kein Visum zur Einreise nach Deutschland.… weiterlesen →