Social Media Umfrage

Umfrage unter Mitgliedsstudierendenschaften und Interessierten über Angebote und Aktivitäten des Bundesverbands ausländischer Studierender (BAS) in den sozialen Medien

 

Hallo liebe Interessierte und BAS Mitglieder,

der BAS will seine Aktivitäten in den sozialen Medien evaluieren und verbessern. Wir wollen zielgenauer und besser über Themen des Ausländer:innenstudium und der der Hochschulen sowie zu Migration und Integration in unserem Bereich und die Aktivitäten des BAS informieren.

Dazu brauchen wir Deine Hilfe. Wir würden uns über die Teilnahme an der folgenden Umfrage und die Beantwortung der Fragen sehr freuen. Dies Hilft uns, unsere Arbeit zu verbessern und zielgenauer und informativer unsere Kommunikation in den sozialen Netzwerken zu gestalten.

Freiwilligkeit:
Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig und anonym. Das Einverständnis kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Wir fragen keine Daten ab, die eine Nachvollziehbarkeit auf eine Person möglich machen. Natürlich kann ein Rücktritt von der Teilnahme durch Abbruch der Befragung erfolgen. Wegen der Anonymität können bereits gemachte Angaben aber nicht mehr gelöscht werden.

Erreichbarkeit Leiter der Befragung:
Sollten während des Verlaufes der Befragung Fragen auftauchen, so können Sie jederzeit folgenden Ansprechpartner erreichen: gefue@bas-ev.de, +49 176 2345 2707

Schweigepflicht/Datenschutz:
Alle Personen, welche an der Befragung beteiligt sind, unterliegen der Schweigepflicht und sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Die Befragungsergebnisse sollen in anonymisierter Form in Veröffentlichungen verwendet werden. Die bei dieser Befragung für die Datenverarbeitung verantwortliche Person kann unter datenschutz@bas-ev.de erreicht werden.
Die Daten werden ausschließlich im Geltungsbereich der EU DSG-VO verarbeitet und gespeichert.
Falls es Bedenken oder Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung der Daten gibt, wenden Sie sich bitte an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie auf der Internetseite des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/dsb-online-melden/

Einwilligung:
Bei der Befragung werden keine persönliche Daten über Sie erhoben. Die Speicherung, Auswertung und Weitergabe der Daten erfolgt nach gesetzlichen Bestimmungen und setzt vor Teilnahme an der Studie folgende freiwillige Einwilligung voraus: